Herzlich willkommen am Rotteck-Gymnasium Freiburg!

Liebe Schulgemeinschaft,
liebe neue „Fünftklässlerinnen und Fünftklässler“!


Es ist soweit: Am Montag, 12. September 2016 erfolgt der Startschuss in das neue Schuljahr!

Ob Lernen und Neues entdecken, miteinander Spaß haben, sich aufeinander verlassen können - möge das Schuljahr 2016/17 erfolgreich, fröhlich, bunt und ereignisreich sein! Ganz so, wie es die folgende Fotocollage zum Ausdruck bringt:

Den Ablauf des 1. Schultages finden Sie in der hier eingefügten PDF-Datei » Erster Schultag 2016/17. Ein aktueller NEWSLETTER (Nr. 2/16-17) folgt in den nächsten Tagen.

Herzlich,
Ihr Eberhard Fugmann
Schulleiter

2. Hochschultag am 7. Oktober erneut an unserer Schule!

Nach dem sehr erfolgreichen Start des 1. Hochschultages im vergangenen Schuljahr veranstalten die 6 Freiburger Hochschulen den 2. Hochschultag an unserer Schule.

Beteiligt sind erstmals auch die beruflichen Schulen der Stadt Freiburg. Angebotsqualität und das von den Gymnasien und Hochschulen gemeinsam entwickelte, innovative Konzept werden auch durch die Bildungsregion Freiburg anerkannt. Das Freiburger Bildungsmanagement gewährt erstmals einen Zuschuss in 4-stelliger Höhe, um den Freiburger Hochschultag auf Dauer etablieren zu können.

Liebe Rotteck-Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Kursstufen 1 und 2, bitte nehmen Sie dieses Angebot wahr! Sie erhalten hochwertige Studieninformationen kompakt und an einem Ort; durch die Teilnahme belohnen Sie die Initiative unserer Schule und sichern den Fortbestand des Freiburger Hochschultages auch für künftige Schülergenerationen. Auf der Website www.freiburger-hochschultag.de finden Sie alles Weitere. Alle Schüler/-innen unserer Kursstufe erhalten am Montag, 12. September, auch persönlich das hier (» Programm-Flyer für den 2. Freiburger Hochschultag) als PDF eingefügte Flyer-Exemplar.

Mitmachen lohnt sich!

E. Fugmann


7. Juni 1841 … 7. Juni 2016
WIR FEIERN GEBURTSTAG!


Liebe Mitglieder unserer Schulgemeinschaft,
sehr geehrte, liebe Freunde des Rotteck-Gymnasiums,

vor 175 Jahren – am 7. Juni 1841 – wurde die "höhere Bürgerschule" als polytechnische Schule gegründet. Da die Lateinschulen den damals notwendigen Bildungsauftrag nicht mehr ausfüllen konnten, sollte der seit 1834 eingeführte neue Schultyp den Anforderungen der Zeit im industriellen, technischen und wissenschaftlichen Bereich gerecht werden. Die wenigen Schüler kamen 1841 in der damaligen "Theaterkaserne" unter, dem heutigen Augustinermuseum, bevor sie schon 1842 ins "Predigertor" umzogen, einem Gebäude am heutigen Fahnenbergplatz. Eine Reihe weiterer freiwilliger und gezwungener Umzüge sollte die Schule begleiten...

Heute sind wir stolz und glücklich darüber, dass wir aus diesen Wurzeln hervorgingen und uns über diese lange Zeitspanne hinweg entwickeln konnten. Blickt man heute zurück, geschah es in der Geschichte unserer Schule etwa erst "Viertel vor Zwölf", dass sie zu einer Pilot-G8-Schule wurde – das war im Jahre 2001. Heute sind wir "erst recht" G8, aber noch lange nicht am Ende unserer Entwicklung!
Was in der ganzen Zeit zwischen 1841 und heute so alles passierte … und was sich künftig noch tun könnte, wird in unserer anlässlich des Jubiläums entstandenen Festschrift "175 Jahre Rotteck-Gymnasium Freiburg" dargestellt. Die Festschrift kann über unser Sekretariat (Tel. 201-7686) bestellt werden (Preis: € 10 zuzuüglich ggf. Versandkosten € 3).

Am Freitag, 10. Juni 2016, 10 Uhr fand unser offizieller Festakt statt; den Höhepunkt bildeten dann die Projekttage und das Schulfest am Freitag, 22. Juli.

Wir freuen uns, Ihnen im Folgenden die Feiern rund um das Jubiläum in Wort und Bild präsentieren zu können.

Übrigens: Sollten Sie etwas zur Geschichte des Rotteck-Gymnasiums beitragen können, zum Beispiel eigene Erinnerungen, Fotos, Dokumente – wir arbeiten an einer Dokumentation unserer Schulgeschichte und sind für jeden Beitrag dankbar.

Eberhard Fugmann
Schulleiter

Festakt am 10. Juni 2016:

Programm


Pressemitteilung der Stadt Freiburg


Reden


Rotteck-Impressionen


Schlusspunkt des Programms der Jubiläumsfeier bildete eine Fotodokumentation, die von der Jazz-Band Triaz live begleitet wurde.

Das Konzept hierzu erstellte Herr Dr. Matthias Hattemer; bei der Realisierung des Projekts wurde er unterstützt durch Herrn Jörg Mehrfert und dessen Seminarkurs "Fotografie". Laura Schüttoff, Schülerin unserer Kursstufe, zeichnete für die Fotoauswahl verantwortlich.

Genießen Sie unser "Rotteck" live:

 

Aktuelle Termine finden Sie auf der Seite Termine.

23.09.2016

nachgefragt mit Bernd Raffelhüschen

Freitag, 30.09.16, 19.30 Uhr, Rotteck-Gymnasium Freiburg[mehr]

Kategorie: Top-News, Allgemeines, nachgefragt, Kulturelles

25.07.2016

JtfO-Tennis: 3. Platz im Landesfinale in Stuttgart

Mit einer souveränen Mannschaftsleistung und 4:2 Punkten im Spiel um Platz drei gegen die Geschwister-Scholl-Schule aus Tübingen konnten die Jungs vom Rotteck-Gymnasium stolz und zufrieden sein.[mehr]

Kategorie: Sportprofil, Allgemeines, Top-News

25.07.2016

Teilnahme des "Jungen Theaters" an den Freiburger Schultheatertagen 2016

Das "Junge Theater am Rotteck" hat an den Freiburger Schultheatertagen 2016 teilgenommen.[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Kulturelles, Top-News

22.07.2016

Live-Ergebnisse des 5. Sponsorenlaufes am Rotteck-Gymnasium

Hier gehts zu den Live-Ergebnissen des 5. Sponsorenlaufes am Rotteck-Gymnasium: » http://my.raceresult.com/58379/[mehr]

Kategorie: Sportprofil, Allgemeines, Top-News

18.07.2016

nachgefragt mit Konstantin Wecker

Donnerstag, 21.07.16, 20.00 Uhr, Rotteck-Gymnasium Freiburg[mehr]

Kategorie: nachgefragt, Kulturelles, Allgemeines, Top-News

14.07.2016

Ciao Italia!

Die Italienischgruppen der achten und der zehnten Klassen verbrachten zwei Tage am Comer See, um ihre Italienischkenntnisse zu vertiefen und zu erweitern.[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Top-News

Haben Sie Ergänzungen, Texte und Bilder, so mailen Sie diese bitte an: service(at)webredaktion-weigand.de