Fächerangebot


Als allgemeinbildendes Gymnasium mit sprachlichem, naturwissenschaftlichem und sportlichem Profil unterrichtem etwa 85 Lehrkräfte über 25 verschiedene Fächer, die sich teilweise auf eigenen Homepages vorstellen. Wie viele Fächer es genau sind? Zählen Sie mit!

Fremdsprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Latein

Naturwissenschaften:

Biologie, Geographie, Naturphänomene, Physik, Chemie, NwT, Informatik

Geisteswissenschaften:

Mathematik, Ethik, Philosophie, kath. Religion, ev. Religion, Seminarkurs "Liebe"

Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Wirtschaft, Seminarkurs "nachgefragt"

Künstlerisch/sportlicher Bereich:

Musik, Bildende Kunst, Sport, Literatur und Theater

Diese große Zahl an Fächern verbunden mit den zahlreichen Wahlmöglichkeiten führt dazu, dass es hinsichtlich ihrer Sprachenfolge, ihres Profilsfachs und der Konfession über 30 verschiedene Schullaufbahnen alleine zwischen der fünften und der zehnten Klasse gibt. In der Oberstufe, deren Kurse in der Liste nur teilweise enthalten sind, steigen die Wahlmöglichkeiten dann noch einmal erheblich. Ein Aufwand, bei dem sich vor allem eine gute und übersichtliche Organisation auszahlt.